Beirat der Kreisvolkshochschule (BKVHS)

Montag, 06. Mai 2019 , 16:00 Uhr
KVHS, Bötticherstraße 2, 38350 Helmstedt


TOP 1 Eröffnung der Sitzung

Protokoll:

Frau Liebermann eröffnet stellvertretend für den Vorsitzenden um 16.01 Uhr die Sitzung und begrüßt die Mitglieder des Beirates der Kreisvolkshochschule.

 
TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit

Protokoll:

Frau Liebermann stellt fest, dass der Beirat ordnungsgemäß geladen wurde und beschlussfähig ist.

 
TOP 3 Feststellung der Tagesordnung

Protokoll:

Die Tagesordnung wird in der vorgeschlagenen Fassung festgestellt.

 
TOP 4 Genehmigung des Protokolls über die vorhergegangene Sitzung vom 12.11.2018

Protokoll:

Die Niederschrift der o.g. Sitzung wird mit einer Stimmenthaltung genehmigt.

 
TOP 5 Einwohnerfragestunde

Protokoll:

Es liegen keine Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern vor.

 
TOP 6 Mitteilungen des Landrates

Protokoll:

Miteilungen über wichtige Angelegenheiten liegen seitens des Landrates nicht vor.

 
TOP 7 Anfragen

Protokoll:

Anfragen liegen nicht vor.

 
TOP 8 Anträge

Protokoll:

Anträge liegen nicht vor.

 
TOP 9 Zielsetzung und Grundstruktur des neuen KVHS-Programmes

Protokoll:

Herr Reinert stellt die Zielsetzungen, Grundstrukturen und wichtigsten Neuerungen des KVHS-Programmes 2019 (2. Semester) vor.

Am 31.08.2019 ist anlässlich des Jubiläumsjahres „100 Jahre Volkshochschule“ in Deutschland ein Dozentenfrühstück geplant. Zu diesem Termin werden auch die Beiratsmitglieder eingeladen. Auf weitere Aktivitäten zu diesem Jubiläum verzichtet die KVHS, da dies aufgrund von vielen anderen Veranstaltungen in dem Zeitraum nicht zielführend wäre.

Frau Siemann fragt nach, warum es für den Bereich Lehre kaum Kursangebote gebe.

Herr Reinert erwidert, dass sich die Anwohner aus diesem Bereich aufgrund der geografischen Lage zu den Volkshochschulen Braunschweig und Wolfsburg orientieren würden. Auf Nachfrage werden allerdings auch in Lehre diverse Kurse angeboten.

Frau Dannehl fragt nach, wieso kein Kurs für Eltern über gesunde Ernährung für Kinder angeboten wird.

Herr Reinert teilt dazu mit, dass ein solcher Kurs in der Vergangenheit wegen nicht ausreichender Teilnehmerzahl ausfallen musste. Er werde aber die zuständige Studienleitung über die Anfrage informieren und anregen, einen solchen Kurs wieder anzubieten.

Frau Liebermann stellt, da keine weiteren Fragen vorliegen, die Grundstrukturen, Zielsetzungen und wichtigsten Neuerungen des KVHS-Programmes (2. Semester 2019) zur Abstimmung.



Beschluss:

Der Beirat stimmt den Zielsetzungen und Grundstrukturen und dem neuen KVHS-Programm einstimmig zu.


TOP 10 Befristete Fortsetzung einer „Praxisklasse“ mit besonderer Betreuung für Schülerinnen und Schüler mit gestörter Lernbereitschaft und Auffälligkeiten im Sozialverhalten; Standort Hauptschule (HS) Eichendorffschule Schöningen um ein weiteres Jahr

Protokoll:

Herr Reinert erläutert, nachdem bereits das Projekt „Praxisklasse“ den Beiratsmitgliedern in der Vergangenheit vorgestellt wurde, den derzeitigen Sachstand. Eine Auswertung der Schülerdaten wird den Anwesenden anhand einer Tischvorlage präsentiert.

Frau Dannehl fragt an, ob für dieses Projekt eventuell auch eine unterstützende Zusammenarbeit mit dem RVA machbar wäre.

Frau Liebermann wird sich diesbezüglich erkundigen.

Frau Morof vermisst eine Aufschlüsselung der Geschlechter in der Auswertung und bittet dieses zukünftig zu berücksichtigen.

Nach kurzer Diskussion stellt Frau Liebermann den o.a. Tagesordnungspunkt zur Blockabstimmung.



Beschluss:

Der Beirat stimmt dem Projekt Praxisklasse einstimmig zu.


TOP 11 Einwohnerfragestunde

Protokoll:

Es liegen keine Fragen vor.

 
TOP 12 Schließung der Sitzung

Protokoll:

Da keine weiteren Wortmeldungen mehr vorliegen, schließt Frau Liebermann die Sitzung um 16.36 Uhr.

 

Zurück zur Übersicht